U14 Bezirksliga Meister 🏆

Am Samstag trafen in Langen in der U14 Bezirksliga die Mannschaften des VfL Bensheim und des TV Langen aufeinander. đŸ”„â›č

 
Mit zwei AusfÀllen angereist sahen sich die Bensheimer mit einem stark besetzten und sicher werfenden Gegner konfrontiert, der sich im ersten Viertel einen 20:12 Vorsprung erspielte.
 
Danach bekam die Defensive des VfL den Gegner besser in den Griff und verkĂŒrzte den RĂŒckstand zur Halbzeit auf fĂŒnf Punkte.
Von der Bank und den mitgereisten Eltern lautstark angefeuert, startete Bensheim in dem dritten Viertel einen sensationellen Lauf, an dessen Ende es mit 12 Punkten in FĂŒhrung lag.đŸ’Ș
 
Nach der Viertelpause gelang es Langen noch einmal in FĂŒhrung zu gehen, bevor in den letzten Sekunden wiederum Bensheim mit einem Dreier auf den Endstand 64:65 erhöhte und aufopfernd kĂ€mpfend keinen Wurf mehr zuließ. Dabei stach besonders die Leistung von Hardy Hegenbarth mit starken 45 Punkte heraus, den Langen in keiner Phase des Spiels kontrollieren konnte.
So gewann der VfL Bensheim dieses packende Duell und sicherte sich dadurch souverĂ€n bereits am drittletzten Spieltag die Bezirksmeisterschaft.âœŒïžđŸŽ‰
Es spielten: Noah Baumgartner, Elia Canoglu, Holden Erler, Hardy Hegenbarth, Louis Kuhn, Samuel Pleik, Mateo Röhl, Fynn Swoboda, Jakob Tischer
Trainer: Thorsten Schulz & Aron Mesfin