Daniel Fuss im “who is who”


1. Seit wann bist Du beim VfL Bensheim? Wo hast Du ggf vorher gespielt und in welcher Mannschaft spielst Du jetzt?
psssst… jetzt ein Geheimnis: ich bin eigentlich gar kein VfL Mitglied, denn ich bin ein Fuchs und Mitglied im Fuchstrail. Meine Funktion beim VfL? Na ich mach die Fotos über die sich jeder freut…

2.Was sind deine Hobbies neben Basketball?
Fotografie, Fotografie und… natürlich Fotografie. Mountainbike fahren auch noch. Und ich bin Musik-Liebhaber – yeah!

3.Was machst Du beruflich? Oder falls Du in einer Ausbildung/Studium/Schule bist: was genau machst Du?
Das der bunte Haufen einen tollen Team-Geist und Zusammenhalt hat. Malte´s und Harry´s Musik, auch wenn ich Oropax brauche weil es neben dem Lautsprecher echt laut ist. Die vielen, vielen kleinen Begebenheiten beim und um das Spiel, die ich auch manchmal im Bilde festhalte kann.

4.Was gefällt dir beim VfL Bensheim besonders gut?
Ich bin Betriebswirt, Marketing u. Vertrieb. Und wenn es mir zu bunt wird, lege ich einen Schwarzweiß-Film ein denn mein Nebenjob ist… tadaaaa: Fotografie

5.Was machst Du um neben dem Basketballtraining fit zu bleiben? Treibst Du anderen Sport und/oder achtest Du auf deine Ernährung?
Ich fahre Mountainbike. Und ja, auf meine Ernährung wird wider Willen auch geachtet: meine Freundin Silvia ist Vegetarierin… J

6. Hast Du ein Vorbild? Wenn ja, wen?
meine Eltern. Sie gaben mir sehr früh Bescheidenheit, Zufriedenheit, Optimismus, das Fahrradfahren und die Fotografie mit auf den Weg. Alles Dinge die bis heute in meinem Leben Bestand haben.